Landesdatenschutzbeauftragte nimmt sich Kamerainstallation am Aachener-Münchener Gebäude vor

23. Dezember 2011 | Von | Kategorie: Allgemein, Featured, Straßen und Plätze

Nach dem Hinweis eines Aachener Bürgers hat sich der Landesdatenschutzbeauftragte in einem mehrere Monate dauernden Prozess die Kamerainstallation am neuen Aachener-Münchener Gebäude vorgenommen. Dabei wurde der AM als Auflagen gemacht, einige der Kameras zu demontieren, andere (Dom-)Kameras im Sichtbereich einzuschränken und auch die Hinweisschilder deutlicher zu gestalten. Quelle: Aachener Zeitung

Artikelbild CC-BY-SA by Fx

Schlagworte: , , ,

Schreibe einen Kommentar