Einreisende Autofahrer werden an der niederländischen Grenze fotografiert

4. August 2012 | Von | Kategorie: Aktuell, Straßen und Plätze

Die Kameras sind z.T. schon länger aufgebaut, allerdings liefen sie bis jetzt im Testbetrieb. Seit dem 1.8.2012 aber werden Einreisende an den niederländischen Grenzen jetzt offiziell von 15 Kameras fotografiert. Angegebener Anlaß für die Kameras: Bekämpfung von Drogen- und Menschenschmuggel sowie illegaler Einwanderung.

Quelle: heise.de

Schreibe einen Kommentar